AB IN DEN WALD

Filteroptionen öffnen

Schloßberger Grundschüler als Botschafter für Klimagerechtigkeit

25.08.2016

Beim diesjährigen Sommerfest der Grundschule Schlossberg, stellten 3 Grundschüler gemeinsam mit ihren großen Geschwistern das Projekt Plant-for-the-Planet vor. Dazu hatten sich die Kinder an einer Plant-for-the-Planet Akademie bei Marco Polo zu Botschaftern für Klimagerechtigkeit ausbilden lassen. Nun haben sie ihr Wissen mit einem Informationsstand auf dem Sommerfest an Mitschüler, Eltern und Lehrer weitergegeben: über den Klimawandel, dessen Folgen und über das Pflanzen von Bäumen. Außerdem verkauften die Kinder Die Gute Schokolade und sammelten Spenden, damit über die Stiftung Plant-for-the-Planet in verschiedenen Ländern neue Bäume gepflanzt werden können. Weltweit engagieren sich in der Kinder- und Jugendbewegung ca. 100.000 Kinder und haben in den vergangenen sieben Jahren bereits über 14 Milliarden Bäume gepflanzt. Während wir Erwachsenen diskutieren, pflanzen die Kinder Bäume – jeder Einzelne kann etwas tun! Weiter Informationen unter www.plant-for-the-planet.org .

Zurück