AB IN DEN WALD

Filteroptionen öffnen

Plant-for-the-Planet Akademie Dachau, 4. Juni 2011

04.06.2011

Am 4. Juni ging es in Dachau bunt zu! Auf Einlaung der europaweite Disney Umweltschutzinitiative Disney Friends for Change: Project Green fanden sich insgesamt 27 Kinder aus Dachau und Umgebung in der Greta-Fischer Schule ein, um gemeinsam von Plant-for-the-Planet zu Botschaftern für Klimagerechtigkeit ausgebildet zu werden.

Nach einer kurzen Begrüßung von den Vertretern von Walt Disney und der Sonderpädagogischen Einrichtung ging es inhaltlich gleich zur Sache. Die ausgebildete Botschafterin für Klimagerechtigkeit Alexandra war anlässlich der Akademie aus München angereist, um den Klimavortrag "Jetzt retten wir Kinder die Welt" zu halten. Die Kinder lernen viel Wissenswertes über die Klimakrise, den Treibhauseffekt und Kohlenstoffdioxid.

Was bedeutet es eigentlich ein Bürger dieser Welt zu sein? Und wie sieht es mit der globalen Verteilung von Bevölkerung, Reichtum und des CO2-Ausstoßes aus? Diese Fragen klärten die Kinder anschließend im Weltspiel.

Aber genug geredet! Es ist an der Zeit zu handeln und aktiv etwas zum Erhalt unserer Zukunft beizutragen. Mit Spaten und Gießkanne ausgerüstet ging es also rauß aufs Schulgelände, wo die Kinder nach dem Motto "Stop talking. Start planting" zwei Kupfer-Felsenbirnen gemeinsam gepflanzt haben.

Wie halte ich richtig einen Vortrag? Und worauf muss ich überhaupt beim Sprechen achten. Hier konnten sich die Kinder in Sachen Rhetorik beweisen. Viele Kinder hatten schon mal einen Vortrag in der Schule gehalten und fühlten sich sicher auf der Bühne spontan vorzuführen, wie Rhetorik richtig geht.

Schneller als erwartet war es dann auch schon 16 Uhr und die ersten Eltern trafen für die Abschlussveranstaltung ein. Nun zeigten die Kinder, was sie auf der Akademie gelernt haben. Sie informierten  die anwesenden Erwachsenen in einem Kurzvortrag über die Klimakrise und präsentierten voller Stolz ihre eigenen Ideen und Projektentwürfe.

Als Lohn für die viele Arbeit wurden die Kinder schließlich zu Botschaftern für Klimagerechtigkeit ernannt und erhielten ein großes Buchpaket. Natürlich durfte ein gemeinsames Abschiedsfoto nicht fehlen, das die stolzen neuen Botschafter zeigt.

Ein besonderer Dank geht an Frau Mauser von Walt Disney, sowie an Frau Oswlad-Kamerer und Frau Wilfurth von der Greta-Fischer-Schule für das Ermöglichen der Plant-for-the-Planet Akademie in Dachau. Nun ist die Stadt um 27 engagierte Botschafter für Klimagerechtigkeit reicher!

Die Powerpoint Präsentation zum Abendvortrag, den die Kinder vor Eltern und Lehrern gehalten haben, kannst du dir als angehängte Datei auf dieser Seite herunterladen (siehe unten).

 

Die Akademie wird ermöglicht durch die europaweite Disney Umweltschutzinitiative Disney Friends for Change: Project Green.

 

Zurück