AB IN DEN WALD

Filteroptionen öffnen

Plant-for-the-Planet Akademie Arusha (Tansania), 06. Juli 2011

06.07.2011

Wir hatten heute eine fantastische Akademie mit 450 neuen Botschaftern für Klimagerechtigkeit aus sechs verschiedenen Schule und einem Fußballverein. Es sind uns ganz viele tolle Kinder aufgefallen die bereits mehrere weitere Akademien geplant haben und zuversichtlich die Million für Tansania anpacken. Als Felix fragte wer alles mit helfen will eine Millionen Bäume in Tansania zu Pflanzen sind alle nach vorne gelaufen.

Interessant war, dass die Kinder viele verschiedene Gründe herausgearbeitet haben wie Bäume sonst noch nützlich sind, zum Beispiel für Nahrung, damit es mehr regnet, für Medizin, gegen die Hitze. Die ganze Akademie fand in einem natürlichen Amphitheater statt. Das Maskottchen der Schule ist seit ihrer Gründung im Jahr 1933 eine Schildkröte, auf der wir reiten konnten.

 

Beim Zusammenpacken nach der Akademie, geschah die Katastrophe, die Ständerwand zerbrach. Gerade sitzen wir mit unseren Laptops den Blog schreibend in einer Autowerkstat, während sie mit Bohrmaschine und Flex unsere Ständerwant reparieren. Made in Europe. Repaired in Africa.

Unser Reisetagebuch: http://blog.plant-for-the-planet.org/

 

 

Zurück