AB IN DEN WALD

Filteroptionen öffnen

Bäumepflanzen in der Revierförsterei Klövensteen

19.05.2008

Am 29. und 30. April haben sich 18 Absolventen des Freiwilligen Ökologischen Jahres (FÖJ) in der Revierförsterei Klövensteen zusammen gefunden, um gemeinsam rund 2.500 Bäume und Büsche zu pflanzen. Unter anderem wurden ein neu angelegter Wall und das Wildschweingehege der Revierförsterei mit Pflanzen bestückt. Gestärkt wurden die FÖJler durch belegte Brötchen zur Frühstückspause und einem deftigen Essen zum Mittag.

Die Pflanzaktion fand im Rahmen des sogenannten "Praktischen Projektes" statt, welches jedes Jahr von den Hamburger FÖJlern geplant und durchgeführt wird.

Zurück