AB IN DEN WALD

Filteroptionen öffnen

Plant-for-the-Planet on Tour

22.07.2009

Wir sind noch bis Anfang August unterwegs und bereisen von Rostock bis Cottbus die nördlich und nordöstlich gelegenen Städte. Daher suchen wir für die Betreuung unseres Infostands noch Helfer, die uns unterstützen möchten.

Hier ein Auszug der Erfahrungsberichte vergangener Etappen:

Samstag war ein voller Erfolg. Plant-for-the-Planet kam total gut an und ich habe vor allem viele Lehrer und Lehrerinnen getroffen, die sehr Interessiert waren. War echt super und ich hab Lust das wieder zu machen.
Diana aus Kiel

Unser Tag heute bei der Städtetour war ein kompletter Erfolg. Es hat zwar morgens geregnet, aber wir haben alle Baumgeschenke (Blumentöpfchen mit Samen) verteilt, unzählige Flyer und ganz viele Menschen angesprochen. Der Moderator hat sehr sehr oft von uns gesprochen, denn wir waren ja ständig auf der Straße. Wir waren sozusagen dominierend ;-).
Ilse aus Nürnberg

Insgesamt alles super; der Standort hätte aber vorteilhafter sein koennen. Die anderen Betreuer (Moderator, Promotoren etc.) warensehr freundlich, unterstützend und hilfsbereit.
Famile Firdaus aus Duisburg

Zur Veranstaltung:
Plant-for-the-Planet ab Mitte August im Rahmen der Leichtathletik Weltmeisterschaft in Berlin präsentiert werden. Zwei der Sponsoren, Toyota und die Deutsche Post, machen im Vorfeld auf das Sportereignis aufmerksam und haben die Schülerinitiative eingeladen, sie auf ihrer Tour durch 60 deutsche Städte zu begleiten. Wir möchten die Chance nutzen, noch bis in den August hinein, die Idee von Klimagerechtigkeit und Kinderbeteiligung weiter zu tragen. Gerne würden wird den Stand auch auf den letzten Etappen mit eigenen Unterstützern besetzen.

Die letzten Stationen:

Cottbus 01.08.2009
Potsdam 04.08.2009
Berlin 05.08.2009 Alle bisherigen Tourstopps gibt es unter http://tour.plant-for-the-planet.org zu sehen.

 


Als Dankeschön gibt es nach wie vor für all diejenigen, die den Infostand betreuen neben einem Plant-for-the-Planet-T-Shirt ein Buchpaket, gefüllt mit: Eine unbequeme Wahrheit von Al Gore, Der Mann der Bäume pflanzte von Jean Giono und dem Klimaatlas. Wenn ihr in eurem Freundes- oder Bekanntenkreis weitere Infostandbetreuer aktivieren möchtet, bietet dieses kleine Dankeschön vielleicht einen Anreiz.

Für diejenigen, die sich engagieren möchten, aber Plant-for-the-Planet bisher nur aus dem Newsletter kennen, haben wir ein Infopaket geschnürt und besprechen gerne alle Details mit Euch am Telefon.

Für weitere Informationen könnt Ihr uns eine E-Mail an [email protected] zukommen lassen. Oder Ihr meldet Euch direkt bei uns im Koordinationsbüro in Hamburg unter 040 / 822 90 426.

Wir freuen uns, von Euch zu hören.
Christopher Lüderitz

 

Zurück