AB IN DEN WALD

Filteroptionen öffnen

Bienen, Blüten und Bäume

10.05.2017

In Wehrheim im Hochtaunus wurden an diesem April-Samstagnachmittag bei strahlendem Sonnenschein neben viel Guter Schokolade auch ca. 30 kleine Samenpäckchen von der 9-jährigen Tabea gegen eine Spende für Plant-for-the-Planet verschenkt.

Zweimal im Jahr veranstaltet der BUND für Umwelt und Naturschutz Wehrheim e. V. eine Pflanzenbörse. Auch diesmal ergriffen Kinder aus der lokalen BUNDiten-Gruppe wieder die Gelegenheit, um die vielen Besucher auf Plant-for-the-Planet aufmerksam zu machen und Spenden zu sammeln. Dazu waren einige BUNDiten, aber auch Kinder aus Flüchtlingsfamilien so nett, kleine bunte Samenpäckchen zu falten, zu bemalen und mit verschiedenen Blumensamen zu füllen, die als Bienenweide geeignet sind. Denn wenn die Obstbäume und die Rapsfelder abgebildet sind, gibt es für die meisten Bienenvölker nur wenig Nahrung. Das Säen von Blumen schafft hier eine ebenso schöne wie willkommene Abhilfe.

So gingen denn die Samenpäckchen weg wie die sprichwörtlichen warmen Semmeln. Es kam ein Erlös von 23,41 € für Plant for the Planet zusammen, der von privat auf 30 € aufgestockt wurde.

Herzliche Grüße an alle Botschafter für Klimagerechtigkeit und Plant-for-the-Planet Helfer von den BUNDiten aus dem Hochtaunus!

Zurück