AB IN DEN WALD

Filteroptionen öffnen

Gemeinsam sind wir stärker!

05.04.2019

Jedes Jahr kommen Botschafter für Klimagerechtigkeit drei Tage lang zusammen, um Aktionen zu planen, sich Wissen anzueignen, ihre Rhetorik-Skills zu verbessern und natürlich: Bäume zu pflanzen. Das war auch wieder das Highlight auf der Kinderkonferenz am Starnberger See vom 15. bis zum 17. März 2019. Förster Luitpold Schneider erklärte uns, wie wir auf der Fläche oderhalb von Tutzing mit traumhaftem Blick auf den See die 150 Wildkirsch- und Bergahorn-Setzlinge in die Erde bringen.

Dann ging's ans Werk. Von alten Wurzeln und Steinen im Erdreich ließen wir uns nicht aufhalten, sondern gruben Löcher, tief genug für die Baumwurzeln. Nachdem wir die Bäume eingesetzt hatten, bedeckten wir die Wurzeln mit Erde und traten die richtig fest - so wie es der Förster uns erklärt hatte. Übrigens war ein Reporter des Bayerischen Rundfunks bei der Pflanzaktion mit dabei. Hier liest du seinen Bericht.

  

  

Ein weiteres Highlight war, dass Felix, Gründer von Plant-for-the-Planet am Samstag selbst da war. In seinem Vortrag berichtete Felix von der Kampagne Beleaf-it, von seinen Forschungen dazu, wo am besten Bäume gepflanzt werden, und von der neuen App zum Bäumepflanzen.

  

In vier tollen Workshops vermittelten die Rhetorik-Profis Michael Ehlers, Katja Schleicher, Carsta Stromberg und Georg von Stein uns Tipps, Tricks und Fertigkeiten. Vermittelt hat Karin Burger die vier Experten. Und noch eine Expertin half uns mit ihrem Wissen weiter: Wie der Wald das Klima schützt, erklärte uns Ines Linke vom Museum Wald und Umwelt Ebersberg am Sonntag.

 

 

 

Spaß und Bewegung kamen am Sonntag auch nicht zu kurz. Johnny Lambrecht war mit seinem Trommelzauber da und ließ uns den Rhythmus spüren. Und eine Überraschung wartete vor der Jugendherberge: Botschafter Noah hatte Kastaniensetzlinge gezogen und schenkte jedem Teilnehmer der Kinderkonferenz eine Pflanze. Gemeinsam mit dem neuen Plant-for-the-Planet Buch "Wunderpflanze gegen Klimakrise entdeckt: Der Baum!" war das das perfekte Mitbringsel für zu Hause. Jetzt müssen wir nur noch die vielen Aktionen, die wir geplant haben, umsetzen. Na dann: Stop talking, Start planting!

Mehr Fotos findest du hier.

Wenn du auch einmal zur Kinderkonferenz kommen willst, werde erst einmal Botschafter - falls du das noch nicht bist. Dazu besuchst du einfach eine kostenlose Akademie.  

Zurück