AB IN DEN WALD

Filteroptionen öffnen

Gespräch beim Bayerischen Rundfunk

27.04.2017

Hallo, ich war heute für Plant-for-the-Planet beim Bayerischen Rundfunk. Zuerst bin ich am Café vorbei in die Eingangshalle und dann zum Support gegangen. Dort meldete ich mich an. Nach kurzer Zeit kam auch schon Michael, der Moderator. Er führte mich durch einen Innenhof, der sehr schön war. Fast alles war grün. Nachdem wir durch den Innenhof gegangen waren, erreichten wir das Tonstudiogebäude. Dort stiegen wir in den Fahrstuhl und fuhren in den 7. Stock. Oben liefen wir ein wenig geradeaus, bis wir einen Raum betraten. Hier habe ich mich mit Michael unterhalten – zum Beispiel über meine Beweggründe, bei Plant-for-the-Planet mitzumachen, oder die Ziele, die wir gemeinsam bis 2020 erreichen wollen. Im Studio stand ein runder Tisch mit mehreren Mikrofonen, nach etwa 15 Minuten waren wir fertig. Darauf kehrten wir zum Fahrstuhl zurück. Als wir schon im Erdgeschoss angekommen waren, fiel Michael plötzlich ein, dass wir noch ein Video drehen müssen. Dann fuhren wir in den 2. Stock zurück, wo wir in einem Büro ein Video drehten, für das mir noch einige Fragen gestellt wurden. Nachdem ich mich von allen verabschiedet hatte, führte mich Michael wieder nach draußen. Insgesamt fand ich alles sehr toll!

Hier der Link zum Video: http://www.br.de/mediathek/video/sendungen/nachrichten/baum-bote-ot-100.html#tab=bcastInfo&jump=tab&time=

Zurück