AB IN DEN WALD

Filteroptionen öffnen

Schon 1000 Akademien

05.05.2017

Mehr als 55.000 Kinder und Jugendliche haben sich schon auf einer Plant-for-the-Planet-Akademie zum Botschafter oder zur Botschafterin für Klimagerechtigkeit ausbilden lassen. Zum 1000. Mal findet eine solche Akademie am 06. Mai in Wohltorf statt.

Schau hier unser Facebook-Video zu 1000 Akademien an.

In den Akademien lernen die Kinder ganz konkret, wie die Klimakrise ihre Zukunft und das Leben von Menschen weltweit bedroht. Sie erfahren anschaulich, wie Klimagerechtigkeit aussehen kann und entwickeln in Gruppen selbst Aktionen für ihre Zukunft. Mit ihren eigenen Händen pflanzen die Kinder Bäume und lernen so, wie sie andere zum Bäumepflanzen motivieren. Ein Rhetoriktraining schult sie im selbstsicheren Auftreten – denn als Botschafter sollen sie überzeugen: „Pflanzt Bäume oder spendet fürs Bäumepflanzen! Es geht um die Zukunft von uns Kindern.“

Dabei sind es Gleichaltrige, die ihnen dieses Wissen vermitteln. Das hat den entscheidenden Vorteil: Kinder hören anderen Kindern in der Regel aufmerksamer zu als Erwachsenen.

In 53 Ländern wie z.B. China, Deutschland, Indien, Ruanda, Slowenien, Peru, Haiti, Thailand, Nigeria, Kolumbien, USA, Singapur, Italien, Mexiko, Polen und der Schweiz, gibt es mittlerweile Botschafter für Klimagerechtigkeit.

Hier erfährst du, wie du selbst Botschafter für Klimagerechtigkeit werden kannst.

Damit wir noch viel mehr Kinder und Jugendliche empowern können, sich für ihre eigene Zukunft einzusetzen, brauchen wir die Hilfe all der vielen Spender, die uns unterstützen. Werde auch du Teil der Plant-for-the-Planet-Gemeinschaft und unterstütze uns mit einer Spende, oder übernimm eine Patenschaft für unsere besonders engagierten Botschafter.

 

Zurück