AB IN DEN WALD

Filteroptionen öffnen

Youth Summit 2018 in Italien

12.04.2018

Vom 3. – 10. März 2018 fand der vierte internationale Youth Summit in der Casa Valdese in Vallecrosia / Italien statt. 75 Botschafter aus aller Welt zwischen 16 - 27 Jahren bereiteten sich dort intensiv auf den Launch der Trillion Tree Campaign vor, die am 9. März im Grimaldi Forum / Monaco im Rahmen des Events „PlantAhead“ offiziell gestartet wurde.

In spannenden Workshops hatten die jugendlichen Botschafter die Möglichkeit, sich zunächst zu den Themen Plant-for-the-Planet Clubs, Prozesse und Funktionen des Global Boards, sowie Funktion der UNFCCC zu informieren. Die langjährigen Botschafter Felix aus Deutschland, Paulina aus Mexiko, Sagar aus Nepal und Yugratna aus Indien führten diese durch. Auch zahlreiche Aktive aus den Plant-for-the-Planet Schwesterstiftungen kamen nach Vallecrosia um den Botschaftern über ihre Erfolgsgeschichten und Prozesse vor Ort zu berichten.

 

Eineinhalb Tage vor PlantAhead begann das Coaching der Botschafter durch Erik de Groot, einem international anerkannten Workshop Designer. Erics Ziel war es, die Botschafter auf die Gespräche mit den Gästen von PlantAhead vorzubereiten und sie darin zu bestärken, ihr Anliegen selbstbewusst und sympathisch zu vermitteln.

https://www.plant-for-the-planet.org/en/about-us/plantahead

Natürlich haben wir den Youth Summit auch dieses Jahr wieder genutzt, um mit vollem Power auf die globalen Ziele von Plant-for-the-Planet aufmerksam zu machen: Neben einem erfolgreichen und von den Schülern der Grundschule Vallecrosia bejubelten Vortrag von Botschaftern für Klimagerechtigkeit aus Italien und Mexiko, wurden Felix und die italienischen Botschafter Alba Margherita, Alice und Iacopo von SanRemoNews interviewt.

Sogar eine der wichtigsten italienischen Zeitungen Italiens "La Stampa" hat am 9. März 2018 darüber berichtet!

Die Gemeinde Vallecrosia zeigte sich sehr erfreut darüber, dass ihre Gemeinde Austragungsort des Youth Summits war und organisierte zusammen mit uns eine symbolische Baumpflanzung im Garten der Casa Valdese.

Von links nach rechts sind auf dem Foto zu sehen: von Plant-for-the-Planet Italien Mario Trevisan, die Kulturreferentin Monica Barra, Polizeihauptkommissar Roberto Capaccio, Bürgermeisterin der Jugend in Vallecrosia Chiara Vottero, der Bürgermeister Ferdinando Giordano, Elisa Rubboli von der Casa Valdese und der Vizebürgermeister Maurizio Vichi.

Den reibungslosen Ablauf während des Youth Summit`s verdanken wir wieder vielen Unterstützern. Unser Dank geht an: Das Team der Casa Valdese, insbesondere Elisa Rubboli und Christina Alesso für ihre wunderbare Gastfreundschaft und das gute Essen ihres Teams, allen Beteiligten der Gemeinde Vallecrosia  für die freundliche Kooperation und die Bereitstellung des Gemeindesaals für unsere Trainings, Erik de Groot von mindmeeting für sein spannendes Training mit den Botschaftern, der Baumschule „Noaro Vivaio“ in Camporosso für ihr Vertrauen und ihre Baumspenden, sowie der Fotografin Ingrid Delacher für ihre Präsenz und die tollen Erinnerungsfotos, der Grundschule von Vallecrosia für ihre zeitliche Flexibilität und Offenheit, allen Eltern und Begleitpersonen die vor Ort fleißig bei der Aufsicht mitgeholfen haben, sowie allen weiteren Gästen und Freunden während des Youth Summit´s 2018!

Die Motivation und das Engagement in diesem Jahr waren herausragend – Danke auch an alle Botschafter für soviel Begeisterung für die Sache und den Einsatz bei PlantAhead!

Auch uns hat es sehr viel Spaß gemacht - bis zum nächsten Youth Summit 2019 in Brasilien!

Euer Team von Plant-for-the-Planet

Zurück