INTO THE WOODS

Open Filteroptions

Die 4. Revolution - jetzt frei im Internet verfügbar

22.04.2013

Den Kino-Dokumentarfilm DIE 4. REVOLUTION - ENERGY AUTONOMY  haben in Vorführungen und TV-Ausstrahlungen in über 30 Ländern in 26 Sprachen bisher über 7 Million Menschen gesehen.

ImageIn Hunderten von Veranstaltungen in der ganzen Welt - von Beirut bis Irkutsk, von Berlin bis Fukushima - diskutierten TeilnehmerInnen vielfach auch unter Anwesenheit des Regisseurs Carl - A. Fechner die mitreißende Message des Films: die 100-prozentige Umstellung der Welt auf ein dezentrales, gerechtes System der Energieversorgung aus Erneuerbaren Ressourcen ist möglich, - und zwar schon bis zum Jahr 2030. Eine DVD Fassung in 8 Sprachen steht aktuell zur Verfügung.

Aber es gibt keinen Zweifel: die Energiewende ist in Gefahr. Weltweit erleben wir einen Rollback zu verkrusteten, zentralisierten Strukturen. Schon werden wieder Atomkraftwerke gebaut, auf 67 Baustellen auf der ganzen Welt.

Selbst in Japan haben Lobbyisten des fossilen, nuklearen Systems wieder das Sagen.

Unter dem Eindruck dieser bedrohlichen Entwicklung und mit großzügiger Unterstützung der Wavecon-Stiftung (http://www.wavecon.org) hat sich das Team um Carl-A. Fechner jetzt zu einer völligen Internet-Freigabe der deutschen Fassung des Films entschlossen und damit ein jahrelanges Versprechen eingelöst.

ZuschauerInnen können zudem mit einer Spende auf freiwilliger Basis die weitere Verbreitung des Films voranbringen. Der Clou: von jedem Euro, der gespendet wird, gehen 50 Cent direkt an die Kinder- und Jugendinitiative "Pant-for-the-Planet" (http://www.plant-for-the-planet.org/de).

Das Team von fechnerMEDIA freut sich sehr, die Initiative Plant-for-the-Planet unterstützen zu können und dankt insbesondere dem Gründer der Wavecon Stiftung Cemil Degirmenci für sein beharrliches Engagement und die finanzielle und technische Unterstützung, ohne die dieses Streaming-Projekt nie zustandegekommen wäre.

Regisseur Carl-A. Fechner ist sehr gespannt auf die Resonanz: "Wir bieten nun Millionen von Menschen, die den Film DIE 4. REVOLUTION - ENERGY AUTONOMY  noch nicht sehen konnten, die immer wieder erbetene Möglichkeit, sich an diesem einzigartigen Projekt zu beteiligen. Meine Bitte an Euch alle: verbreitet diese Message. Helft mir, dass noch viel viel mehr Menschen mit der faszinierenden Botschaft in Kontakt kommen. Und lasst uns gemeinsam weiterkämpfen: mit Liebe, Beharrlichkeit und Entschlossenheit."

Kontakt bei Anregungen, Fragen, Feedback: Gabriele Di Stefano, tel.: +49 (0) 7462 923920, e-mail: [email protected]www.fechnermedia.de, www.energyautonomy.orghttp://www.4th-revolution.com

Back