INTO THE WOODS

Open Filteroptions

"Ich möchte in Felix' Fußstapfen treten!"

25.03.2009

Am 16. und 17. war in der evangelischen Akademie in Tutzing eine Kinderakademie. Nach einem Kennenlernspiel erklärte uns Felix, dass wir Kinder jetzt was gegen den Klimawandel unternehmen müssen, da er uns besonders betrifft. Mir hat es super gefallen, dass ein Kind uns das erzählt hat. Auch die anderen waren begeistert, was man alles erreichen kann, wenn man sich nur bemerkbar macht.

Außerdem konnten wir tolle Experimente zum Thema Klima machen, danach wussten wir doppelt so viel. Am nächsten Tag überlegten wir uns noch, was wir in unserem Heimatort machen können. Am Ende haben wir Klimabotschafter-Urkunden bekommen. Nun möchte ich in Felix' Fußstapfen treten, Vorträge halten und die anderen Kinder auf den Klimawandel aufmerksam machen.
Clara (11) aus Augsburg


Auch die Veranstalter zogen eine positive Bilanz:
Tutzinger Kinderakademie befasste sich mit dem Klima
Klimaanlage, Klimaschutz, Klimagipfel, Klimaerwärmung ... Ein Begriff in aller Munde – doch was verbirgt sich dahinter?
"Kinder wandeln Klima" - unter diesem Motto beschäftigten sich Kinder in der Evangelischen Akademie Tutzing mit den Ursachen und Folgen des Klimawandels. Vorträge und Spiele zeigten verschiedene Aspekte wie Klimagerechtigkeit und Energiesparen auf.
Am Ende der Tagung entwickelten die bislang jüngsten Tagungsgäste der Akademie Projekte für die Schule und den eigenen Alltag. Kooperationspartner war die Schülerinitiative Plant-for-the-Planet, die schließlich die Kinder zu Klimabotschaftern auszeichnete.

Quelle

Back