INTO THE WOODS

Open Filteroptions

Ein voller Erfolg!

13.11.2016

Vom 4. - 6. November fand die Forscha, eine Messe für Kinder und Jugendliche mit Lern- und Erlebnisstationen, in München auf dem Gelände des M.O.C. statt. Von 10-18 Uhr betreuten unsere Botschafter für Klimagerechtigkeit einen Infostand, brachten die Gute Schokolade unter die Besucher und beantworteten alle Fragen zur Klimakrise und Plant-for-the-Planet.

Wie es einigen der Botschaftern gefallen hat, könnt ihr in diesem Artikel nachlesen.

Philip berichtet:


Mein erster Einsatz war wirklich aufregend und mir hat es viel Spaß gemacht. Leider hatte ich schon am Abend zuvor einen gemeinen Husten, doch dank heißen Tees und einer Menge Hustenbonbons ging es Freitag morgen los zur Forscha. Die Bändchen haben wir geholt, den Stand gefunden, die Kisten und das Spiel....alles war perfekt vorbereitet. Vielen Dank. Als wir die Flyer, Bücher und Schokolade-Tafeln ausgelegt hatten, kamen auch schon die ersten Besucher. Julie und ich haben uns richtig ins Zeug gelegt. Und meine kleine Schwester war stolz wie Oskar, weil sie den "großen" noch eine Spendenbox basteln durfte. Auch ein Bäumchen hat sie fabriziert, was vorbeikommende Kinder angeregt hat, mit zu machen.

Sehr pünktlich kam unsere Ablöse, Ben und Louis, die sich offensichtlich auch schon auf ihren Einsatz gefreut haben.

 

 

Ronja und Toni berichten:


Meine Schwester Ronja und ich haben am Samstag, den 05.11.2016 auf der Forscha den Plant-for-the-Planet 4 Stunden lang betreut. Es sind wirklich unglaublich viele Erwachsene und Kinder zu uns gekommen und haben uns viele Fragen gestellt und wir haben ganz schön viel über Plant-for-the-Planet erzählt. Am besten aber hat allen unsere Schokolade gefallen und vor allem auch geschmeckt. Wir haben alles zur Schokolade erklärt und die Leute fanden das gut. Am Ende haben wir fast 200 Tafeln Schokolade gegen eine Baumsprende verakauft und uns darüber gefreut, dass wir damit geholfen haben, dass neue Bäume gepflanzt werden können.

 

 

Tobias, Christian und Merlin berichten:


Großer Andrang im Messegelände MOC in München. Viele Menschen warteten bereits am Eingang, dass sich die Tore zur FORSCHA öffnen. Plant-for-the-Planet  war mit einem Stand dabei. Viele Besucher nutzten die Gelegenheit um sich über die Idee zu informieren.

Am Stand von Plant-for-the-Planet waren die 3 Botschafter Tobias, Christian und Merlin gleich zu Beginn gefragte Ansprechpartner. Am Stand konnten die Kinder zwar keine Bäume pflanzen, aber einen Baum basteln und mit nach Hause nehmen. Angeboten wurden auch Bücher, die über die klimatische Situation unserer Erde weitere Informationen liefern. Den größten Zuspruch jedoch fand „Die Gute Schokolade“. Ein echter Verkaufsschlager. Über die Schokolade kamen die Botschafter mit den Besuchern ins Gespräch, eine gute Gelegenheit über das Projekt zu informieren. Von vielen Gästen haben wir Botschafter erfahren, dass sie bereits Fans der „Guten Schokolade“ sind, die ja in bestimmten Lebensmittelgeschäften zu erhalten ist.

Nach vier Stunden wurden wir für eine weitere 4-Stunden Schicht von Plant-for-the-Planet  Botschaftern abgelöst. Die erzielten Einnahmen vom Verkauf der Bücher und der Schokolade kommen in vollem Umfang dem Projekt  zu Gute.

Mir hat der Einsatz viel Spaß gemacht. Euer Tobias

 

 

Back