INTO THE WOODS

Open Filteroptions

Akademie trägt Früchte in Augsburg

28.04.2009

Obwohl der Start des Projekts 100.000 Bäume für Augsburg erst im Herbst geplant ist, laufen die Vorbereitungen auf vollen Touren: Clara (11), die Plant-for-the-Planet bei der Kinderakademie in Tutzing kennen lernte, ist dabei, andere Augsburger Kinder zu motivieren, gemeinsam 100.000 Bäume zu pflanzen.

Unterstützt wird sie dabei von der Lokalen Agenda 21 und dem Forstamt Augsburg. Im November soll es neben zahlreichen Pflanzaktionen auch eine Plant-for-the-Planet - Akademie in der Nähe von Augsburg geben.

Wer bei den Vorbereitungen helfen möchte, kann sich bei Miriam Lakemann melden, dasselbe gilt für Schulen, die Pflanzaktionen durchführen möchten.

Ein bisschen älter sind die Schüler, die am 2. April 500 Bäume zwischen Inningen und Bergheim an der Wertach pflanzten. Die Aktion war eine Kooperation der Reischleschen Wirtschaftsschule Augsburg und des Autohauses Strobel. Neben den Bäumen, die hier in die Erde gebracht wurden, werden 3.800 weitere mit Kooperationspartnern von Plant-for-the-Planet in Ländern des Südens gepflanzt. Das nötigen Geld dafür (1 Euro = ! Baum) wurde in Sammlungen aufgebracht.

Auch diese Aktion wurde vom Forstamt begleitet. Die ca. 60 tatkräftigen Helfer wurden von der Firma Creative Catering Stransky +Treutler verköstigt.


 

Back